Freitag, 30. Mai 2014

Espadrilles

Darauf habe ich sehnsüchtig gewartet! Sohlen! Kordelsohlen für Espadrilles!

Prym hat endlich die Zeichen der Selbermacher-Zeit auch Schuhe betreffend erkannt und bietet seit diesem Frühjahr geniale Kordelsohlen für Espadrilles an.
Nicht nur die Sohlen allein, auch Espadrilles-Stoff, Espadrilles-Kreativgarn, Espadrilles-Lining, was die kreative Frau für ihre selbstgemachten Stoffschuhe eben so braucht. Die Kordelsohlen sind stabil, flexibel, von mittlerer Dicke und haben eine durchgehende Gummilaufsohle. Eine super Sache! :-)
Die Sohlen sind in allen gängigen Damengrößen zu bekommen, inklusive eines Basic-Schnittmusters und der Online-Anleitung.

Das Prinzip ist denkbar einfach: die Oberstoffteile für Fußkappe und Fersenteil werden zugeschnitten, mit Futterstoff gedoppelt und mit einfachem Überwendlingstich an der Sohle festgenäht.

Der Oberstoff ist weißer Baumwoll-Kanvas, mit einfachem Baumwollstoff gedoppelt und mit farbigem Häkelgarn zusammengenäht.

Extras: mit kleiner Schnürung aus bunter Luftmaschenkette und selbstgenähten Einlegesohlen

Sommer-Einlegesohlen aus zwei Lagen festen Volumenvlies, Oberstoff bunter Baumwolldruck, Unterstoff Jeans, freihand gequiltet

 bequem, luftig und schick - meine neuen Sommerschuhe!

Es gibt nur eines, was mir nicht so gut gefallen will: der Packungsaufdruck "Prym Quality - Made in China".
Aber naja. Ich werde meine Schuhe trotzdem tragen. Der Rest ist ja made by me. ;-)

Viele Grüße, Sathiya

Kommentare:

  1. DAS ist ja cool!!!
    Da muss ich doch gleich mal Tante Google befragen ;-D
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Echt klasse, hast du auch beim Wettbewerb mitgemacht?
    http://houseofphilo.blogspot.de/2014/07/somewhere-beyond-sea-burdastyle.html

    Gruß Philo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank!
      Nen, ich habe bei dem Wettbewerb nicht mitgemacht. Irgendwie habe ich den Bewerbungszeitraum verpaßt... ;-)
      LG, Sathiya

      Löschen